top of page
  • AutorenbildSarah Jasmin Cartsburg

Kundalini – was du noch nicht wusstest




Vielleicht hast du dich noch nicht mit dem Thema Kundalini beschäftigt – aber nun wird es Zeit, denn wir nehmen dich auf deine gemeinsame Reise in das alte Ägypten.


Ganz egal ob Bildersprache, Chakren oder versteckte Symbole, diese Reise in die Vergangenheit bietet viel Interessantes und neues für dich.


Marja-Liisa, meine heutige Interviewpartnerin und jahrelange, gute Freundin, hat ihrer Juristen-Karriere den Rücken gekehrt, um in Indien zu sich selbst und ihrer wahren Berufung zu finden. Dabei hat sich eine ungeahnte Fähigkeit gezeigt, die sie nun mit viel Leidenschaft verfolgt.


Auf dem Weg dahin, haben ihr zahlreiche Meditationen geholfen, verschiedene Krisen zu überwinden und auch sich mehr spirituelles Wissen anzueignen.


Lass dich auf dieses spannende Interview ein und nehme dir ausreichend Zeit für die anschließende Chakra-Meditation „Aktiviere deine Kundalini“.



Hier ist das Interview "Kundalini – was du noch nicht wusstest":





Hier geht es direkt zur Webseite von Marja-Liisa, wenn du gerne mehr über dieses Thema erfahren möchtest: https://www.aegypten-symbolismus.com/




Ich würde mich sehr über ein Feedback auf iTunes von dir freuen. Hierzu einfach folgenden Link anklicken: https://www.sarahcartsburg.com/podcast



Hat dir dieser Blogartikel gefallen?

Dann teile ihn bitte mit all deinen Freunden – denn wir alle können die Schwingunsgerhöhung der Meditation + dieses Wissen gerade gut brauchen.









Möchtest du weitere kostenlose Meditationen, um mehr in deiner Mitte zu sein, bessere Entscheidungen zu treffen und weniger Angst zu haben?











Musik der Meditation von Chris Collins, indiemusicbox.com

0 Kommentare

Comentarios


bottom of page