top of page
  • AutorenbildSarah Jasmin Cartsburg

Wie Sabine es geschafft hat, sich endlich Zeit für sich zu nehmen (trotz Kindern + Beruf)

Aktualisiert: 19. Feb. 2022



In diesem berührenden Interview mit Sabine aus Belgien erfährst du, wie sie es geschafft hat:


  • Sich endlich Zeit für sich selbst zu nehmen, obwohl sie Mutter und berufstätig ist

  • Sich selbst authentisch auszudrücken

  • Spirituell offenen Menschen dort zu begegnen, wo sie lebt

  • Sich immer die besten Parkplätze zu manifestieren 😉

  • Ins tiefe Vertrauen zu kommen

  • Den ständigen Stress mit ihrem Ex-Freund, der auch Vater ihrer Kinder ist, zu beruhigen mit Hilfe von Meditationen



Alle Informationen zum Kurs "Aktiviere Deine Superkräfte" findest du unter: http://www.aktivieredeinesuperkraefte.de

Du hast Glück, denn der Kurs ist zufällig gerade offen und die Anmeldemöglichkeit schließt bald für ein ganzes Jahr!



Um dir die Episode herunterzuladen + als mp3 anzuhören klicke einfach

auf dieses Symbol




Und wie sie die Schuld nicht mehr im Außen sucht, sondern selbst die Verantwortung dafür übernimmt, dass sie Dinge ändern kann - und dann (super-wichtig!) diese Änderung wirklich im Außen reflektiert bekommt = die anderen Menschen sich auch anders verhalten:-)



💖 Feedbacks aus unserer Community 💖

Zukunftsängste waren mein größtes Problem. Stagnation in privaten und beruflichen Bereichen waren die Folge.

Ich habe mich bei Aktiviere deine Superkräfte angemeldet in der Hoffnung auf einen klaren Weg.

Mein Aha-Moment war meine innere Gelassenheit. Bestimmte Situationen haben mich nicht mehr getriggert. Nachdem ich Aktiviere Deine Superkräfte gemacht habe, spüre ich Gelassenheit, mehr Freude im Leben, mehr Selbstliebe.

Vor Aktiviere Deine Superkräfte habe ich immer an mir und meinen Fähigkeiten gezweifelt.

Nach/Durch Aktiviere Deine Superkräfte bin ich mir meiner selbst mehr bewusst.

Ich empfehle Aktiviere deine Superkräfte jenen, die auf der Suche nach sich selbst sind.

Danke danke danke!

Anita*

*Name aus Datenschutzgründen geändert



0 Kommentare

Comments


bottom of page